Hochzeitshintergrund rosa, rot mit Blumen

Für alle DIY Bräute: Diese Hochzeitshintergründe kannst Du selber machen

Bastelst Du gerne und kannst mit einer Klebepistole umgehen? Macht es Dir Spaß zu bauen und zu zimmern? Dann solltest Du Dir überlegen einen der wunderschönen Hochzeitshintergründe selber zu machen.

Die wunderschönen Hintergründe und Traubögen sind einer der Hochzeitstrends 2020 und sorgen definitiv für den Wow-Faktor bei Eurer Hochzeit. Das Beste daran ist, dass sich die Hintergründe vielseitig auf Eurer Hochzeit einsetzen lassen, als Hintergrund während der Trauung, als Highlight hinter dem Brautpaar am Hochzeitstisch oder als Fotowand Hintergrund.

Ich zeige Dir die schönsten Ideen und einfache Tipps, wie Du Hintergründe für Deine Hochzeit selbst gestalten kannst.

Kupferbogen

Für diesen wunderschönen Hintergrund benötigst Du Kupferrohre und Ständer, Verbindungsbögen aus Kupfer, Tüll, Kupferhacken und Zweige oder Blätter für die Dekoration. Ein Ausflug in den Baumarkt reicht aus um diesen Hintergrund, der wunderbar für die Fotowand passt, selbst zu machen.

Hängende Rosen

Wie romantisch ist dieser Hintergrund mit den hängenden Rosen? Mit Nylonfaden, Nadeln und ganz vielen Rosen in Euren Hochzeitsfarben kannst Du diesen Hintergrund einfach nachbauen.

Blumen Reifen

Selbstgemachte Reifen mit Blumen sind schon länger als Wanddeko beliebt. Du kannst damit aber auch einen zauberhaften Hintergrund für Deine Hochzeit schaffen. Die Reifen kannst Du mit den Blumen oder Zweigen dekorieren, die am Besten zu Eurer Hochzeit passen und mit Nylonschnüren an der Deko aufhängen.

Geschmückter Baum

Ihr plant eine Gartenhochzeit oder eine Hochzeit im Freien mit großen Bäumen? Dann hast Du schon fast alles was Du brauchst um einen wunderschönen Traubogen ganz einfach selbst zu gestalten. Das Einzige was Du noch dazu benötigst ist ein Vorhangstoff und die Blumen und Zweige, die Dir am Besten dazu gefallen.

Melde Dich zum Beewedded Newsletter an:

Makramee

Makramee ist von kaum einer Boho Hochzeit dieses Jahr wegzudenken und immer mehr DIY Liebhaber haben Makramee als Hobby und Deko für sich entdeckt. Du musst nicht anfangen Makramee selbst zu knoten, um so schöne Traubögen selbst herzustellen. 

Bücher wiederverwerten

Nicht nur für die Leseratten unter Euch ist das eine super Idee für einen einzigartigen Hintergrund, den Du selbst machen kannst. Eigentlich brauchst Du hauptsächlich alte Bücher dafür um sie für den Hintergrund wiederzuverwerten. 

Dreiecksbogen

Der Dreickesbogen ist besonders beliebt für Hochzeiten. Die Dreiecke lassen sich leicht aus Holzstangen oder Metallrohren herstellen und dekorieren wie Du es möchtest.

 

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn und inspiriere andere mit den tollen DIY Ideen.

Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp

Melde Dich zum Beewedded Newsletter an:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.