AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte lesen Sie die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ("AGB") sorgfältig durch. Diese AGB regeln die Nutzung von Webseiten und Dienstleistungen (wie nachstehend definiert), die Beewedded, Müllerstr. 9, 80469 München (im Folgenden "Beewedded") anbietet. Sofern Sie diesen AGBs nicht zustimmen, können Sie die auf diesen Webseiten angebotenen Dienstleistungen nicht nutzen.

 

§ 1 Die Website / Geltungsbereich der allgemeinen Geschäftsbedingungen

1. Die Beewedded Website (auch mobile Seiten / mobile Anwendung) wird von der Firma Beewedded, Müllerstr. 9, 80469 München (im Folgenden "Beewedded") betrieben.

2. Beewedded vermittelt Kaufverträge mit dritten Anbietern über Hochzeitsartikel im weitesten Sinne und bietet Zugriff auf ein Verzeichnis von Anbietern verschiedener Dienstleistungen aus dem Themenkreis “Hochzeit”. Diese AGB regeln das Rechtsverhältnis zwischen Beewedded als Vermittler der Kaufverträge und Anbieter des Verzeichnisses und Ihnen als Vertragspartner dieser Dienstleistungen. 

3. Beewedded ist zwischen Ihnen und dem Verkäufer der jeweiligen Ware im Shop ausschließlich als Vermittler tätig. Für die Rechtsbeziehung zwischen dem von Beewedded vermittelten Verkäufer und Ihnen finden die Geschäftsbedingungen des jeweiligen Verkäufers Anwendung. Diese werden Ihnen während des Kaufprozesses zur Verfügung gestellt.

 

4. Das Verzeichnis ermöglicht das Auffinden von Kontaktdaten von Dienstleistern rund um das Thema “Hochzeit”, sowie zusätzlicher für die Veröffentlichung freigegebener Informationen. Die Nutzung der ermittelten Daten ist nur zu diesem Zweck zulässig

5. Gegenüber Unternehmern gilt: Im Rahmen des vorstehend beschriebenen Anwendungsbereichs dieser AGB werden abweichende und/oder über diese Geschäftsbedingungen hinausgehende Geschäftsbedingungen des Kunden nicht Vertragsinhalt.

 

§ 2 Leistungsbeschreibung

Beewedded bietet Ihnen einen Webshop für Hochzeitsartikel und ein Verzeichnis für Anbieter von Hochzeitsdienstleistungen an. 

Die Leistung von Beewedded beschränkt sich dabei im Webshop auf die Vermittlung eines Kaufvertrages und beim Verzeichnis auf das Anzeigen von Kontaktdaten. Beewedded selbst wählt alle seine Vertragspartner sorgfältig aus. 

 

 

§ 3 Vertragsschluss mit Beewedded

1. Vertragsschluss bei Kauf von Hochzeitsartikeln im Shop

Sie können Beewedded ein bindendes Angebot auf Abschluss des Vermittlungsvertrages und gleichzeitig dem Verkäufer auf Abschluss des Kaufvertrages (Vermittlungsvertrag und Kaufvertrag gemeinsam "Bestellung") über die Webseite von Beewedded, über die mobile Webseite oder über die mobile Anwendung machen.

 

Wenn Sie nach Angabe aller relevanten Daten und unter Akzeptanz der AGB des jeweiligen Verkäufers, dieser AGB sowie der Datenschutzbedingungen den Button "Kaufen" klicken, geben Sie ein verbindliches Angebot an Beewedded ab, einen Kaufvertrag zu vermitteln an den Verkäufer einen Kaufvertrag einzugehen. Nach Abgabe der Bestellung und somit des jeweiligen Angebots erhalten Sie, sofern Sie eine E-Mail-Adresse angegeben haben, eine Bestellbestätigung. Mit dieser Bestellbestätigung kommt der Vertragsschluss mit Beewedded zustande.

 

Der Vertrag mit der Verkäufer kommt durch den Erhalt einer Bestellbestätigung per E-Mail oder durch den Versand der Ware zustande.

 

Bei Mängeln am gekauften Produkt oder Rücksendungen haben Sie etwaige Ansprüche nur gegen den Verkäufer. Sollte es zur Rückabwicklung zwischen Ihnen und dem Verkäufer kommen, ist Beewedded zur Rückerstattung der Kosten für Versand und Verpackung nicht verpflichtet.

 

2. Vertragsschluss bei Nutzung des Dienstleisterverzeichnisses

Der Vertrag kommt mit klicken auf die Schaltfläche zustande, die zur Anzeige des Verzeichnisses führt. Das Verzeichnis ermöglicht das Auffinden von Kontaktdaten derjenigen Dienstleister, die diese dort hinterlegt haben sowie zusätzlicher für die Veröffentlichung freigegebener Informationen. Die Nutzung der ermittelten Daten ist nur zum Zweck der Kontaktaufnahme zulässig. Für die Verfügbarkeit des Verzeichnisses sowie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Einträge wird keine Gewähr übernommen.          

 

3. Speicherung der Vertragsbestimmungen / Sprache

Wir speichern die Vertragsbestimmungen des Vertrages mit Ihnen (d.h. die Bestelldaten nebst den vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen). Die jeweils aktuelle Version der allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie auch nach Vertragsschluss jederzeit auf der Beewedded Webseite, der mobilen Webseite oder der mobilen Anwendung abrufen.

 

Die Bestelldaten und die Rechnung sind in der Bestellbestätigung enthalten, die wir Ihnen per E-Mail zuschicken. Sofern Sie bei Ihrer Bestellung ein Kundenkonto bei Beewedded angelegt haben, können Sie Ihre Bestellungen außerdem jederzeit in dem Bereich "Login" einsehen und die entsprechenden Dokumente ausdrucken.    

 

Eine Bestellung auf dieser Seite kann nur in deutscher Sprache vorgenommen werden.                 

 

§ 4 Preise

Es gilt der am Tag der Bestellung angebotene Preis auf der Beewedded Website. Alle Preise sind Endpreise inkl. MwSt.

 

§ 5 Zahlungsbedingungen, Zahlungsverzug

Die Zahlung des Kaufpreises inklusive eventuell anfallender Versand- und/oder Verpackungskosten ist unverzüglich nach Vertragsschluss fällig.                                     

 

§ 6 Minderjährige

Beewedded geht keine Vertragsbeziehungen mit Minderjährigen ein. Wenn Sie das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, dürfen Sie Bestellungen nur mit Zustimmung Ihrer gesetzlichen Vertreter, in der Regel also Ihrer Eltern, vornehmen.

 

§ 7 Gewährleistung

Als bloßer Vermittler übernimmt Beewedded keine Gewährleistung für die Mangelfreiheit der Produkte, für die Beewedded Kaufverträge vermittelt.

Bewedded übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit der im Dienstleisterverzeichnis aufgeführten Daten.

 

§ 8 Haftung

Für eine Haftung von uns auf Schadensersatz gilt:                                                                                                   

Bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit, auch unserer Erfüllungsgehilfen, haften wir nach den gesetzlichen Bestimmungen. Das gleiche gilt bei fahrlässig verursachten Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.                                                  

 

Bei fahrlässig verursachten Sach- und Vermögensschäden haften wir und unsere Erfüllungsgehilfen nur bei der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, jedoch der Höhe nach beschränkt auf die bei Vertragsschluss vorhersehbaren und vertragstypischen Schäden; wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf.            

                                                  

§ 9 Form von Erklärungen

Rechtserhebliche Erklärungen und Anzeigen, die Sie Beewedded gegenüber oder einem Dritten abzugeben haben, bedürfen der Schriftform. Die Textform nach § 126b BGB ist ausreichend.

 

§ 10 Beewedded Schutzrechte

1. Wir weisen darauf hin, dass die Bewedded Website sowie die Marke und das Logo dem Schutz durch Urheberrechte, Marken, Patente oder sonstige Schutzrechte oder Gesetze unterliegen. Sofern sich Bewedded oder betroffene Dritte nicht schriftlich damit einverstanden erklärt haben, dürfen Sie urheberrechtlich geschützte Werke, die auf der Bewedded Website abrufbar sind oder zugänglich gemacht werden weder ganz noch teilweise vermieten, verleasen, verleihen, verkaufen, vertreiben oder öffentlich zugänglich machen oder anderweitig verwerten.

 

2. "Bewedded", die Beewedded Logos und Schriftzüge sind eingetragene Marken der Firma Beewedded.

 

§ 11 Datenschutz

Über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Speicherung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch Beewedded werden Sie ausführlich in den Datenschutzbedingungen unterrichtet. Unsere Datenschutzbedingungen finden Sie hier.

 

§ 12 Alternative Streitbeilegung gemäß Verbraucherstreitbeilegungsgesetz

Wir bieten Verbrauchern entsprechend der EU-Verordnung 524/2013 (Details unter:http://ec.europa.eu/consumers/solving_consumer_disputes/non-judicial_redress/adr-odr/index_en.htm) an, in Zusammenhang mit unseren Services/Angebot einen Online-Streitbeilegungsmechanismus zu nutzen. Dieser Online-Streitbeilegungsmechanismus ist unterhttp://ec.europa.eu/odr erreichbar.                     

 

Wir weisen Sie darauf hin, dass wir nicht bereit und nicht verpflichtet sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

 

§ 13 Rechtswahl

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).     

 

§ 26 Gerichtsstand

Gerichtsstand im Verkehr mit Kaufleuten und juristischen Personen des öffentlichen Rechts ist der Geschäftssitz von Beewedded (München); wir sind jedoch nach unserer Wahl berechtigt, am Sitz des Kunden zu klagen.

Ansonsten richtet sich der Gerichtsstand nach den gesetzlichen Bestimmungen.                 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen der

Firma Beewedded

Cornelia Bauer

Müllerstr. 9

80469 München

Deutschland

 

Stand: Dezember 2017

 

Allgemeine Bedingungen für Dienstleister auf der Seite beewedded.de


§1 Allgemeines/Anwendungsbereich
Diese Bedingungen regeln das Verhältnis zwischen der Firma beewedded.de Cornelia Bauer (im Folgenden: Beewedded) und Dienstleistern, die ihre Leistung über die Internetseiten von Bewedded zur Vermittlung an Endkunden anbieten.


Soweit Individualvereinbarungen zwischen Beewedded und einem Dienstleister geschlossen werden, ersetzen sie diese Bedingungen im dort geregelten
Umfang.


Andere AGB, die Dienstleister verwenden, werden nicht Vertragsbestandteil. Deren Einbeziehung wird widersprochen.


§2 Leistungsbeschreibung
Zwischen Bewedded und dem Dienstleister findet die Vermittlung einer Dienstleistung an den Endkunden statt. Dieser schließt auf den Internetseiten von Beewedded einen Vermittlungsvertrag mit Beewedded und gleichzeitig einen Vertrag direkt mit dem Dienstleister ab über die Erbringung der entsprechenden Leistung ab.


Der Vertragstyp des Vertrages zwischen dem Dienstleister und dem Endkunden richtet sich nach der Natur der Dienstleistung.


Gegenüber dem Endkunden wird seitens Bewedded somit die Vermittlung der Leistung geschuldet.


Seitens des Dienstleisters wird die vertragsgemäß zwischen dem Dienstleister und dem Endkunden vereinbarte Leistung geschuldet.Seitens Bewedded besteht keine Haftung dafür, dass der Endkunde die vermittelte Leistung abnimmt oder bezahlt.

Es besteht auch keine Haftung dafür, dass die Leistung vom Dienstleister gegenüber dem Endkunden vertragsgemäß erbracht wird und die Dienstleistung auf der Seite korrekt dargestellt wird.

Die geschuldete Leistung von Bewedded besteht darin, für die Dauer der Vertragslaufzeit dem Dienstleister die Möglichkeit einzuräumen, sich im Rahmen der Seiten von Beewedded zu präsentieren und dort Vertragsabschlüsse mit Endkunden tätigen zu können. Der genaue Leistungsumfang richtet sich je nach dem vom Dienstleister gebuchten Paket.


Die geschuldete Leistung des Dienstleisters ist die Zahlung der vereinbarten Vergütung.


§3 Inhalt der Seite
Dienstleister können sich im Rahmen des Layouts der Seiten von Bewedded mit Ihrer Leistung präsentieren. Dabei ist es untersagt, gewaltverherrlichende, pornogrpaphische, politisch extreme und solche Inhalte zu nutzen, die gegen die
Gesetze verstoßen.

 

§4 Vertragslaufzeit/Kündigung
Beewedded bietet verschiedene Pakete an. Je nachdem, welches Paket abgeschlossen wird, bestimmt sich die Laufzeit des Vertrages.

Die Kündigung ist im Rahmen der im Vertrag vereinbarten Kündigungsfrist in
Textform möglichlich.

Für Bewedded ist eine sofortige Kündigung möglich, wenn eine vereinbarte monatliche Vergütung in zwei Monaten nicht gezahlt wird oder der Dienstleister Inhalt verwendet, die nach diesen Bedingungen nicht verwendet werden dürfen.

 

§5 Betrieb der Seiten von Beewedded
Die Seiten von Beewedded befinden sich auf Servern, die nicht im Eigentum von Beewedded stehen.

Beewedded übernimmt daher keine Haftung dafür, dass die Seiten von Beewedded temporär nicht erreichbar sind.

Es besteht keine Anspruch des Dienstleisters darauf, dass die Seiten von Beewedded ständig erreichbar sind.


Ein Anspruch auf den Ersatz eines Schadens, der durch einen Ausfall der Seiten von Beewedded beim Dienstleister entsteht, ist auf Fälle des Vorsatzes und der groben Fahrlässigkeit beschränkt.


§6 Haftung
Die Haftung für Schäden, die dem Dienstleister im Rahmen des Vertragsverhältnisses durch Beewedded entstehen, ist auf solche Schäden beschränkt, die durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit seitens Beewedded verursacht worden sind.


§7 Schlussbestimmungen
Die unwirksamkeit einzelner dieser Bedingungen, berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen nicht, außer das Festhalten am Vertrag würde für eine Partei eine unzumutbare Härte darstellen.


Für diese Bedingungen und die Rechtsbeziehung zwischen Beewedded und dem Dienstleister gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland und der Europäischen Union.


Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten zwischen Beewedded und dem Dienstleister ist München.


Allgemeine Geschäftsbedingungen der
Firma Beewedded
Cornelia Bauer
Müllerstr. 9
80469 München
Deutschland


Stand: Januar 2018

 

Zuletzt angesehen